FIRST LOOK – JURY UND PROGRAMM

         
            

Sieben Beiträge haben es in diesem Jahr in unsere FIRST LOOK-Programmschiene geschafft, die einen Blick auf noch nicht nach Deutschland lizensierte Serienentdeckungen erlaubt. Über die Produktionen befindet auch in diesem Jahr eine namhafte Jury, die sich aus Schauspielerin Lavinia Wilson („Deutschland 86“), den Rocket-Beans-TV-Youtubern Donnie O’Sullivan und Daniel Schröck („Bada Binge“), Produzentin Nataly Kudiabor (“Arthur´s Gesetz”) und CINEMA-Chefredakteur Philipp Schulze zusammensetzt. Zu sehen sind hier drei Produktionen aus Großbritannien (INFORMER, CHEAT, THE BISEXUAL), zwei preisgekrönte Serienformate aus Israel (ON THE SPECTRUM, WHEN HEROES FLY) sowie je eine Produktion aus Norwegen (ONE NIGHT) und den USA (MAYANS M.C.).